Taktik+Medizin 2/2022

Diese TAKTIK + MEDIZIN zeigt erneut sehr eindrücklich, dass sich in Fachkreisen intensiv und umfassend mit Bedrohungsszenarien auseinandergesetzt wird. Hierbei genießt die taktische Medizin einen anerkannt hohen Stellenwert. Unsere Autorinnen und Autoren vermitteln Einblicke und Informationen in unterschiedliche Bereiche der taktischen Verletztenversorgung. Einheiten der Polizei gewähren wieder Einblicke in ihre medizinische Arbeitsweise, um die Zusammenarbeit

2022-05-25T12:08:41+02:00Mai 25th, 2022|

Taktik+Medizin 1/2022

Ob militärischer Führer, Polizeiführer oder Einsatzleiter der Feuerwehr – sie alle sind es gewohnt, zu führen und kritische Entscheidungen zu treffen. In ihren Jobs muss jemand die Richtung vorgeben und auf der Grundlage der eigenen Ausbildung und Erfahrungen eine Lage beurteilen und eine Wahl treffen. Eine so getroffene Führungsentscheidung wird nicht diskutiert, sondern

2022-05-25T12:10:13+02:00Mai 25th, 2022|

Taktik+Medizin 4/2021

„IED“? Keine Ahnung! „USBV“ – noch nie gehört? Werden Rettungskräfte oder Polizisten nach der Bedeutung dieser Kürzel gefragt, stößt man häufig auf Unkenntnis. Erklärt man dann, dass es sich hierbei um Sammelbegriffe für unkonventionelle Spreng- und Brandvorrichtungen handele, setzt der AHA-Effekt ein. Und Erleichterung: „Diese selbstgebastelten Sprengsätze werden ja zum Glück nur fernab

2021-12-23T12:44:21+01:00Dezember 23rd, 2021|

Taktik+Medizin 3/2021

Seit jeher hat der Mensch das Bedürfnis, neue Regionen zu entdecken und zu erkunden. Dass diese oftmals lebensfeindlichen Welten allerdings den menschlichen Körper vor große Herausforderung stellen, bleibt dabei nicht aus. Um die Auswirkung dieser extremen Umgebungen zu untersuchen, aber auch, um sich mit den möglichen Erkrankungen und Notfällen in diesen Regionen auseinanderzusetzen,

2021-12-23T12:40:00+01:00Dezember 23rd, 2021|

Taktik+Medizin 2/2021

Die Versorgung verletzter oder erkrankter Menschen abseits der uns bekannten Normalität stellt ganz besondere Anforderungen an die Helferinnen und Helfer. In solchen Phasen werden unter Umständen aber auch schonungslos die Versäumnisse eines jeden einzelnen aufgezeigt. Mag es fehlendes Material, schlecht gewählte Infrastruktur oder das Nichtbeherrschen praktischer, medizinischer Fertigkeiten sein. Sich auf solche Momente

2021-05-27T10:01:16+02:00Mai 27th, 2021|

Taktik+Medizin 1/2021

Der Terroranschlag in Wien am 2. November 2020, die Tötung von 51 Menschen durch einen Rechtsterroristen in der neuseeländischen Stadt Christchurch am 15. März 2019 und der Angriff eines Einzeltäters am Düsseldorfer Hauptbahnhof am 9. März 2017, bei dem mehrere Personen mit einer Axt verletzt wurden – diese Einsatzberichte stehen im Mittelpunkt der

2021-03-01T14:07:12+01:00März 1st, 2021|

Taktik+Medizin 4/2020

Medizinisches Wissen und praktische Fertigkeiten entscheiden in kritischen Situationen über das Überleben von Notfallpatienten. Während die klinische Versorgung in einem sicheren Umfeld und mit entsprechend umfangreicher Logistik stattfindet, sieht die Versorgung von Patienten in taktischen Lagen ganz anders aus. Personelle und materielle Ressourcen sind begrenzt, der Weg des Verletzten in eine Klinik teils

2020-11-19T11:21:03+01:00November 19th, 2020|

Taktik+Medizin 3/2020

Action-Fotos von Aus- und Fortbildungen aus dem Bereich taktische Medizin mit Teilnehmern in voller Montur, mit Hightech-Equipment und den neuesten Einsatzfahrzeugen können sehr ansprechend sein. Sie liefern Interessierten aber letztendlich keine seriöse Aussage darüber, ob ein Kurs auch wirklich hält, was er verspricht. Eine Orientierungshilfe liefern die nüchternen Fakten zur Kursorganisation und Logistik,

2020-10-06T12:05:14+02:00Oktober 6th, 2020|

Taktik+Medizin 2/2020

Braucht ein Seenotretter Kenntnisse in taktischer Medizin? Können Soldaten der Bundeswehr auf zivilen Rettungsbooten eingesetzt werden, um gemeinsam zu üben und Menschenleben zu retten? Lässt sich ein Tourniquet im Wasser anlegen? Und wie kann eigentlich ein unterkühlter Patient im Rahmen der Wasserrettung wiedererwärmt werden? Erfahren Sie in der neuen TAKTIK + MEDIZIN, wie

2020-07-02T15:09:49+02:00Juli 2nd, 2020|

Taktik+Medizin 1/2020

CBRNE-Angriffe stellen längst keine unrealistischen Szenarien mehr dar. Spätestens der Einsatz in Köln, bei dem im Sommer 2018 in einer Privatwohnung das biologische Toxin Rizin und Pläne für einen terroristischen Anschlag sichergestellt wurden, hat zu einer neuen Bewertung der CBRNE-Gefahrenlage in Deutschland geführt. In der neuen TAKTIK + MEDIZIN erfahren Sie deshalb u.a.,

2020-07-02T15:09:00+02:00Februar 20th, 2020|
Nach oben